Pädago

Sprachen

Deutsch, Französisch, Englisch

  • Umgang mit Wörtern, Sätzen, Geschichten, Grammatik und Rechtschreibung

Deutsch

„Luat eienr Stduie der Cambrdige-Unievrstiät speilt es kenie Rlloe in welcehr Reiehnfogle die Buhcstbaen in eniem Wrot vorkmomen, die eingzie whctige Sahce ist, dsas der ertse und der lettze Buhcstbaen stmimt…“, so lautet der Text, den ich von einer Schülerin bekommen habe. Wäre das die Lösung für diejenigen, die mit der Rechtschreibung Mühe haben?

Im Pädago wird die Freude an der Sprache gesucht… oft mit Erfolg. Eigene Wortspiele, Texte, Geschichten werden erfunden. Ein gelungener Inhalt ermutigt, wie nebenbei, das richtige Schreiben. Niveaugerecht fliessen auch Grammatik und Rechtschreibung ein. .

Individuelle, der Schulstufe entsprechende Unterstützung bei Schwierigkeiten mit der deutschen Sprache ist möglich. Sowohl allgemeine Rechtschreibeprobleme, wie auch spezielle Schwierigkeiten mit der Orthografie (Legasthenie) oder der Grammatik (Agrammatismus) werden zuerst individuell im Einzelunterricht angegangen. Später wird das Erlernte in der Gruppe vertieft.

Fremdsprachen

Hier hilft keine Ausrede: Wir müssen Wörter lernen! - und ehrlich, wer macht das schon gerne? Eine gute Lernmethodik (Lernmodul I bis III) erleichtert das Ganze, und eine zusammenfassende Struktur in der Grammatik unterstützt den Prozess! Gelernt wird hier niveaugerecht, einzeln oder in Gruppen. Die Resultate zeigen, dass diese Methode sehr oft zum Erfolg führt!