Pädago

Mathematik

Mathematik und Geometrie

  • Umgang mit Zahlen, Variablen, Linien, Winkeln, Flächen und Körpern 

Es gibt Schüler, die mögen mathematische Problemstellungen! Für andere sind sie täglich neu eine Herausforderung. Diejenigen jedoch, die sie als Gräuel empfinden, sollten sie dringend mit ihrer Lieblingssportart vergleichen! Niemand erwartet grosse sportliche Leistungen ohne (lustvolles) Training! Der Umgang mit Zahlen will genauso gelernt sein, wie der Umgang mit dem Ball. Lustvolles Training ist möglich!

In Mathematik und Geometrie werden die Jugendlichen individuell und stufengerecht, einzeln oder in Kleingruppen, unterstützt und begleitet:

  • Die jüngsten Schüler fürs Rechnen im Pädago gehen in die 2./3. Klasse und haben Mühe, sich den Zahlenraum vorzustellen, oder sie verwechseln 17 und 71 (Diskalkulie). Hier ist eine intensive Lernbegleitung gefragt.
  • Die Ältesten wollen eine Prüfung ins Gymnasium / in die BMS bestehen oder einfach eine bessere Note erreichen im Abschlusszeugnis.
  • Dazwischen gibt es viele individuelle Schwierigkeiten und Bedürfnisse, dazu gehören auch Unlust, Mutlosigkeit und vieles mehr…