Pädago

Berufsfindung

  • Berufsfindung - ein spannender Prozess

Vom Festhalten an der Idee des Traumberufes bis zum realistischen Berufswunsch ist es ein spannender Prozess! Dieses Werden zu begleiten, sehe ich gerne als meine Aufgabe.

Dabei gilt es, schulische Lücken zu schliessen, Neues anzudenken, vielleicht Altes zu verwerfen und sich Schritt für Schritt der Realität gemeinsam zu nähern. Eine Bewerbung wird formuliert, und der Jugendliche / die Jugendliche lernt, sich vorzustellen und die eigene Zielrichtung nach aussen zu vertreten. Manchmal müssen Enttäuschungen überwunden werden, denn auch das gehört zum Lernen. Durchhaltevermögen, Engagement für die eigene Sache und eine selbstbewusste, ehrliche Bewerbung führen jedoch meistens zum Erfolg!

Wie befreiend, wenn das Resultat stimmig ist und erfreut! 

Im Pädago wird Berufsfindung als Lernbegleitung (siehe Kurse) oder als voller Kurs im 10. Schuljahr (siehe Kurse) unterrichtet.